Akupunktur

Was ist Akupunktur?

Akupunktur

 

Die Akupunktur zählt zu den ältesten heute noch gebräuchlichen Therapieverfahren. Bereits vor über 10000 Jahren wurden Menschen durch Stiche in und durch die Haut behandelt. Die Art der Behandlung gab der Therapie ihren Namen. Er setzt sich aus den lateinischen Bezeichnungen für Nadel (acus) und Stechen (punctura) zusammen.

 

 

Die Akupunktur hat sich bei vielen Beschwerden bewährt:

        • Schmerzen
        • Erkrankungen des Stütz-und Bindegewebeapparates (rheumatische Erkrankungen, Rückenprobleme, Tennisarm, Schulterschmerzen, Artrosen)
        • Allergien (Heuschnupfen)
        • psychosomatischen Störungen (Schlafstörungen, Prüfungsangst u.v.m.)
        • gynäkologische Erkrankungen (Menstruationsbeschwerden, Wechseljahre)
        • Kopfschmerzen (Migräne)

Wie wird die Akupunktur durchgeführt?Akupunkturpunkte

 

 

In unserem Körper gibt es Energiebahnen (Meridiane), in denen unsere Lebensenergie – das Qi – fließt. Sie durchziehen diesen wie hauchfeine Autobahnen. Ist der Energiefluß in diesen Bahnen gestört, entsteht Krankheit. Durch das Einstechen von Nadeln an bestimmten Punkten wird dieser Energiefluß wiederhergestellt.

Gibt es Risiken und Nebenwirkungen?

Da die Nadeln steril verpackt sind und auschließlich nur einmal verwendet werden besteht keine Infektionsgefahr. Schwache Nachblutungen, Rötungen oder punktuelle Schmerzen an den Einstichstellen sowie kleine Blutergüsse sind möglich, aber unbedenklicch.

Wie oft wird die Behandlung durchgeführt?

Die Häufigkeit der Behandlung ist abhängig von der Art der Erkrankung. Entscheidend ist die Art der Erkrankung und ob es sich um akute oder chronische Beschwerden handelt. In der Regel umfaßt eine Behandlungsserie 10 Sitzungen. Bei chronischen Erkrankungen kann eine Wiederholung notwendig sein.

Welche Kosten werden Ihnen entstehen?

Bei der Erstbehandlung wird eine Anamnese nach chinesischen Gesichtspunkten erhoben (90 bis 120 Minuten). Die Behandlung wird pro Stunde (60 Minuten) abgerechnet und kostet 50€.